Objekt 2 von 2
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Flensburg: Historisches Geschäftshaus in bester Lage von Flensburg

Objekt-Nr.: G0718-37
  •  
  •  
  •  
  •  
  • Erdgeschoss
  • Zwischengeschoss
  • 1. Obergeschoss
  • 2. Obergeschoss
 
 
 
 
Erdgeschoss
Zwischengeschoss
1. Obergeschoss
2. Obergeschoss
Schnellkontakt
Basisinformationen
Adresse:
24937 Flensburg
Schleswig-Holstein
Stadtteil:
Altstadt
Vermietbare Fläche ca.:
809 m²
Preis:
1.690.000 €
Objektart:
Geschäftshaus
Baujahr:
1900
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Letzte Modernisierung/ Sanierung:
2015
Qualität der Ausstattung:
gehoben
Grundstück ca.:
299 m²
Gesamtfläche ca.:
809 m²
Wohnfläche ca.:
156 m²
Gewerbefläche ca.:
653 m²
Etagenanzahl:
4
Anzahl der Parkflächen:
3 x Außenstellplatz; 4 x Tiefgarage
Denkmalschutzobjekt:
ja
Keller:
nein
Zustand:
vollständig renoviert
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Dieses wunderschöne historische Geschäftshaus wurde ca.im Jahr 1900 erbaut und ist denkmalgeschützt.
Im laufe der letzten Jahre wurden regelmäßig Renovierungsarbeiten ausgeführt.
Das gesamte Gebäude ist in einen Top Zustand mit sehr gehobener Ausstattung.
Zur Zeit betreibt der Eigentümer des Objektes hier ein Herrenmodegeschäft.

Im Erdgeschoss, dem darüberliegende Zwischengeschoss und im 1. Obergeschoss befindet sich die Ladenfläche sowie die Sozialräume.
Die Nutzfläche beträgt hier ca. 468 qm.
Im 2. Obergeschoss liegen die Büro- und Lagerräume mit einer Nutzfläche von ca. 185 qm.
Über das separate Treppenhaus gelangt man in das ausgebaute Dachgeschoss, in dem sich eine abgeschlossene Wohnung mit einer Fläche von ca. 156 qm befindet.
Die großzügige Wohnung ist aufgeteilt in ein Wohnzimmer, 2 Schlafzimmer, Küche, Abstellraum, Bad und ein separates Gäste-WC. Auch hier hat man Wert auf eine gehobene Ausstattung gelegt.
Die Wohnung ist unter anderem mit einem Kamin ausgestattet und über das Wohnzimmer betritt man eine große Dachterrasse.

Zum Objekt gehören 4 Tiefgaragenstellplätze, die grundbuchlich verankert sind, sowie 3 Stellplätze auf dem Grundstück.

Insgesamt wären Mieteinnahmen von 9748,00 EUR - 12770,00 EUR / 116976,00 EUR - 153240,00 EUR pro Jahr möglich.
Der Kaufpreisfaktor läge somit bei 11,03 EUR - 14,45 EUR, was für die bevorzugte Lage, den Zustand des Gebäudes und die gehobene Ausstattung sicher als günstig anzusehen ist.
Dass die aktuellen Jahresmieteinnahmen sich nur auf 109.000,00 EUR belaufen, hat den Grund, dass das Geschäft vom Eigentümer selbst betrieben wird und dies eine kalkulatorisch angesetzte Miete ist.
Eine Fortführung des Geschäftes vom jetzigen Eigentümer wird ausdrücklich nicht angestrebt, und er möchte nach dem Verkauf der Immobilie alle Räumlichkeiten verlassen und sich zur Ruhe setzen.
Die Übernahme des Inventars/Einrichtung könnte sich hier als besonders attraktiv erweisen.

Zusammenfassung:
Es handelt sich um ein denkmalgeschütztes Geschäftshaus mit Wohnung im Dachgeschoss, komplett saniert. Im EG und 1. OG befinden sich Ladenflächen und Sozialräume über 2 Ebenen mit einer Fläche von ca. 468 qm. Im 2. OG befinden sich Büro, Fotostudio und eine Lagerfläche von ca. 185 qm. Im DG befindet sich eine wunderschöne, liebevoll eingerichtete Wohnung mit Dachterrasse und Glasflächen in der Dachschräge zur Helligkeit. Die Fläche liegt bei ca. 156 qm. Das Grundstück umfasst ca. 299 qm und 7 Parkplätze (davon 4 im Parkhaus im TG im Grundbuch verankert)
Da keine Investitionen von Nöten sind, ergibt sich bei einem Kaufpreis von 1.690.000,00 EUR folgende Kalkulation:
Der Eigentümer setzt die Jahreskaltmiete gegenüber dem Finanzamt kalkulatorisch mit 109.000,00 EUR an, was einen Faktor von 15,5 ergibt. Bei einer Gesamtfläche von 809 qm ergibt sich ein Quadratmeterpreis von 2.089,00 EUR.
Das unmittelbare Umfeld ist gerade neu vermietet, VR Bank, Santander und Kings&Queens (9.000,00 EUR bei nicht ganz 300 qm) was 30,00 EUR / qm ausmacht.
Wenn man die Gewerbefläche von 468 qm mit nur 20,00 EUR kalkuliert ergibt das 9.360,00 EUR mtl. = 112.320,00 EUR p.a.
Die Wohnflächen von 185 qm + 156 qm (341 qm) addiert und mit 10,00 EUR / qm gerechnet, ergibt eine monatliche Miete von
3.410,00 EUR (jährlich 40.920,00 EUR).
Daraus ergibt sich eine minimale Miete von 112.320,00 EUR + 40.920,00 EUR = 153.240,00 EUR gesamt und ein Faktor von 11,03.






Ausstattung/Zubehör:
-Massives Ziegelmauerwerk
-Innenwände massiv
-Innenwände Dachgeschoss: Leichtbauweise
-Dachkonstruktion: Holz
-Dacheindeckung: anthrazitfarbene Beton-Dachsteinpfanne
-Geschossdecken: Passivdecke, Holzbalkendecke
-Fenster: Ioslierverglasung 3-fach
-Heizung:Fernwärme
-Fußbodenbeläge: Eichendielen, hochwertige Fliesen, Teppich
Lage Haus/Grundstück:
Das Objekt liegt in der Fußgängerzone der historischen Altstadt von Flensburg. Diese sehr lange, mit wunderschönen historischen Bauten umsäumte Fußgängerzone, besticht durch ein vielfältiges Angebot von Geschäften, Restaurants, sowie Bars und Straßencafés die zum Bummeln und Verweilen einladen.
Aber Flensburg hat nicht nur schöne Häuserfassaden sondern bietet auch kulturelle Unterhaltung wie Theater, Kabarett, Kinos und Museen.

Und natürlich die Flensburger Förde.

Der Segelclub, feine weiße Sandstrände, eines der schönsten Wassersportreviere der Ostsee bieten u. a. vielfältige Freizeitmöglichkeiten.

Wer einmal an einem sonnigen Tag die Flensburger Förde kennengelernt hat, kommt immer wieder...
Provision:
Bei Abschluss eines Kaufvertrages wird eine Vermittlungs-/ Nachweisprovision in Höhe von 6,25 % inklusive 19 % Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis vom Käufer fällig.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
AUF WUNSCH empfehlen wir Ihnen Finanzierungsexperten von namhaften Häusern, die das Objekt kennen und eingewertet haben.
Ihr Ansprechpartner
 


BehnFinanz
Telefon: 040 2000 40 20
Mobil: 0171 - 200 40 21

Zurück zur Übersicht